Den passenden Ton zu jedem Text

Beim Chat mit Freunden fliegen die Finger nur so über die Tasten. Tippfehler sind oft kein Problem. Aber in einem anderen Umfeld, zum Beispiel in einer Diplomarbeit, einem Praktikumsbericht oder einer Bewerbung, wird ein anderer Stil verlangt: keine Smileys, keine Umgangssprache und alle Sätze wohl durchdacht und ausformuliert. Den richtigen Ton zu treffen, alle Vorgaben umzusetzen und dann auch noch den Inhalt richtig und präzise zu Papier zu bringen, fällt dann nicht immer leicht.

Ich helfe Ihnen, den Fallstricken der deutschen Sprache zu entkommen. Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung werden korrigiert, Ausdruck und Sprachniveau werden überprüft und gegebenenfalls angepasst. Außerdem wird der Text hinsichtlich sprachlicher und inhaltlicher Vorgaben sowie Vollständigkeit kontrolliert.

Korrigiert und lektoriert werden hauptsächlich Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten sowie Praktikumsberichte. Aber auch andere deutschsprachige Texte werden auf Anfrage bearbeitet.

Details zu meinem Dienstleistungsangebot finden Sie auf den folgenden Seiten.