Lippmann Lektorat 

... weil ein fehlerfreies Schreiben besser ankommt



Datenschutzerklärung

Die sorgsame und vertrauliche Behandlung sämtlicher Kundendaten ist selbstverständlich. Sowohl die Inhalte deiner Texte als auch alle personenbezogenen Daten werden niemals an Dritte weitergeleitet oder zu anderen Zwecken als zum Erfüllen der angebotenen Dienstleistungen verwendet. Personenbezogene Daten werden nur in dem Maße erhoben und gespeichert, wie sie für die Auftragsbearbeitung sowie zur Beantwortung Ihrer Anfragen erforderlich sind. Die dafür notwendigen Informationen betreffen Name, E-Mail-Adresse, Adresse sowie Art und Umfang der in Auftrag gegebenen Dienstleistungen.

Wenn du diese Internetseite öffnest, werden Informationen in Log-Dateien gespeichert, die den Zeitpunkt des Seitenzugriffs, die Menge der übertragenen Daten, Informationen über die Quelle, über die du auf diese Seite gelangt bist sowie Angaben zu deinem Browser, deinem Betriebssystem und deiner IP-Adresse enthalten können. Informationen aus diesen Logfiles werden von mir weder ausgewertet noch mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

Im Gästebuch hast du die Möglichkeit, Erfahrungsberichte und Meinungen zu hinterlassen. Dazu wird ein Eingabeformular verwendet, das Textfelder für deinen Namen sowie für deinen Textbeitrag enthält. Vorname, E-Mail-Adresse und Homepage sind freiwillige, nicht notwendige Angaben. Der angegebene Name sowie ggf. die Homepage werden neben dem Textbeitrag veröffentlicht. Der Name kann abgekürzt oder durch ein frei wählbares Pseudonym ersetzt werden. Eine Veröffentlichung der E-Mail-Adresse erfolgt nicht. Bei der Übermittlung deiner Daten werden außerdem Datum, Uhrzeit sowie deine IP-Adresse dokumentiert. Datum und Uhrzeit werden ebenfalls neben dem Textbeitrag veröffentlicht, die IP-Adresse jedoch nicht. Die Beiträge werden nach einer Prüfung im Gästebuch dieser Homepage veröffentlicht. Die Übermittlung eines Textbeitrags sowie der notwendigen personenbezogenen Daten impliziert die Zustimmung zur Veröffentlichung auf der Internetseite. Du hast jederzeit die Möglichkeit, deinen eigenen Beitrag löschen zu lassen. Bitte nimm dazu per E-Mail Kontakt mit mir auf.

Auf Wunsch erhältst du jederzeit Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem hast du die Möglichkeit, deine personenbezogenen Daten löschen zu lassen. Die Löschung wird dann umgehend erfolgen, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Diese Fristen liegen bei bis zu zehn Jahren.